Über uns

1977 zunächst als Doppelquartett gegründet um das Liedgut fremder Völker zu erarbeiten, entwickelte sich dieser kleine Kreis bereits sehr früh zu einem gemischten Chor respektabler Größe (derzeit 39 Aktive).

Aus einem anfangs kleinen Angebot von Liedern bildete sich unter dem Gründer und langjährigen Chorleiter Hansjörg Klages das umfangreiche Repertoire aus Folklore, Spirituals und Gospels, Musical-Melodien, Pop und modernen geistlichen Liedern, das den Chor bis auf den heutigen Tag charakterisiert.

Der Chor hat sich mit profanen und Kirchenkonzerten, größeren Abendveranstaltungen zusammen mit verschiedenen Partnern und mehreren Konzertreisen eine beachtliche Anhängerschaft erworben. Wiederholte Einladungen zu Projekten überzeugten in den letzten Jahren zudem eine Reihe von Interessierten, dem Chor auch nach Abschluss des Projektes verbunden zu bleiben.

Über lange Jahre durch eine eigene Instrumentalgruppe unterstützt, wird der Chor heute in der Regel von Rainer Mies am Keyboard und nach Bedarf und Programm von Rhythmus- und anderen ausgewählten Instrumenten begleitet.

Mechthild Grüb-Hartung steht seit Januar 2015 dem Chor als Vorsitzende vor; das musikalische Geschick des Chores liegt seit 2006 in den Händen von Regine Reisinger als 4. Chorleiter/-in in den 43 Jahren der Chorgeschichte.

 

Als einziger Folklorechor in der Region möchten wir die musikalische Landschaft bereichern, denn gemeinsames Singen macht uns Freude, die wir bei unseren Auftritten auch unserem Publikum vermitteln wollen.

Neben regelmäßig stattfindenden Konzerten (Sommer/Advent) ist es uns ein besonderes Anliegen, Menschen in sozialen Einrichtungen (Seniorenheimen, Krankenhäusern, etc.) immer wieder Freude zu bereiten.

Wir sind Mitglied im Chorverband Westerwald.

Von den derzeit 39 Aktiven sind 15 Sopranistinnen und 12 Altistinnen, die Männer verteilen sich auf 8 Bässe und 4 Tenöre. Neue Sängerinnen und besonders Sänger sind uns stets willkommen!

Geselligkeit

Wenn auch Proben und Auftrittsvorbereitungen den Schwerpunkt unserer Gemeinschaft bilden, so kommt doch die Geselligkeit nicht zu kurz. Ob im Anschluss an Auftritte, bei Chor-Ausflügen, bei ‘runden Geburtstagen’ und jeweils nach der ersten Probe im Monat – es finden sich Gelegenheiten zum geselligen Miteinander.

0 Mitglieder
0 Stücke
0 Auftritte
0 Erfolgreiche Jahre

 

Stimmen

Die Klanggrupen unseres Chors

Chorleitung und Instrumentalbegleitung

Vorstand

v.l.n.r.

Hertha Hild, Stimmsprecherin Frauen

Jan Schneider, Schriftführer

Frank Bartels, Stimmsprecher Männer

Gertrud Schmidt, Kassiererin

Mechthild Grüb-Hartung, 1. Vorsitzende

Sigrid Kliebhan, Notenwartin

Ulrich Rothkegel, 2. Vorsitzender und Pressewart

Christel Stendebach, Beisitzerin

„Alles außer Klassik”

Unser Repertoire
Folklore

(Auswahl)
Posakala mila mama
Thula mtwana wami
Vem kann segla
Die Kunst des Küssens
Kuckuck-Kuckuck
Wenn der Frühling kommt

Vermischtes

(Auswahl)
Aux Champs Elysees
California Dreaming
Adiemus
Cantilena

Musical

(Auswahl)
The Lion sleeps tonight
Jesus Christ Superstar
Let the sunshine in
Phantom of the Opera

geistliche Lieder

(Auswahl)
Eine Handvoll Erde
Jésus, le Christ
Sei behütet auf deinen Wegen
Missa Lumen

Gospel

(Auswahl)
Jesus in the mainline
Rock my soul
Gospel-Messe (L. Maierhofer)
Baba Yetu
Miracle
Heaven is a wonderful place

Film

(Auswahl)
Autumn Leaves
Gabriellas sang
Halleujah (aus Shrek)
James Bond Theme
Moon River

Schlager

(Auswahl)
Marmor Stein und Eisen bricht
Wochenend und Sonnenschein
Let’s twist again
Ich war noch niemals in New York
Für Frauen ist das kein Problem

Weihnachtslieder

(Auswahl)
Adorar al nino
Die wunderbarste Zeit ist nah
Kleine Kantate …
Hark! The herald angels sing
Il est né
Señora Doña Maria